Teilnahmebedingungen

13.02.2019

Grundsätzlich ist die Teilnahme ab dem vollendeten 18. Lebensjahr erlaubt.
Sollte der Teilnehmer jünger sein (Mindestalter 16 Jahre), muss den Haftungsausschluss ein Erziehungsberechtiger mitunterzeichnen.

Skitour:
Skitourenausrüstung bestehend aus:
Ski, Tourenskischuhe, Stöcke, Felle und Helm sind Pflicht!
Harscheisen können mitgenommen werden.
Keine LVS - Ausrüstung notwendig

Berglauf:
Entsprechende Lauf- bzw Bergschuhe nach Belieben.
Spikesschuhe sind erlaubt.
Steigeisensysteme für Lauf- und Bergschuhe sind erlaubt.
Stöcke sind erlaubt.

Paraglide
Ausrüstung hat zu bestehen aus:
Geprüfter und zugelassener Schirm mit Gleitzahl von mindestens 1 zu 5!
Damit ist die zurückzulegende Strecke auf alle Fälle locker schaffbar.
Speedglider sind aufgrund der zurückzulegenden Distanz nicht zu empfehlen.
Gurtzeug: Ein in Österreich zugelassenes Gurtzeug ist Pflicht.
Rettungsschirm ist verpflichtend mitzuführen!
Selbstverständlich auch hier Helmpflicht für die gesamte Dauer des Rennens.

Die Rennleitung behält sich vor, einzelne Ausrüstungsgegenstände auf Regelrichtigkeit zu überprüfen.